G.E.M Logo
Markendefinitionen
Markenerklärungen

G·E·M Datenbank

Die G·E·M Datenbank ermöglicht Ihnen die Recherche nach Publikationen zum Thema „Marke“. Bitte geben Sie im Feld „Stichwort“ Ihren Suchwunsch ein: Autor (bei einsilbigen Namen eingrenzen durch Vorname oder Titel, z.B. Franz-Rudolf Esch oder Esch, Prof.) , Titelstichwort, Exakter Titel, Schlagwort/Fachbegriff, Sammelbegriffe (z.B. Awards, Stories), Medium oder Verlag.

Und wenn Sie erfahren wollen, wo Sie einen in der G·E·M Datenbank nachgewiesenen Titel finden, klicken Sie hier.


Market Segmentation

Smith, Wendell R.: Market Segmentation
(1972).

Art der Arbeit:

In: MARKETING JOURNAL, Hamburg, Heft 5/1972, Seite 367

Zusammenfassung:

Anfang der 1970er Jahre fand der Begriff "Markt-Segmentierung" Einzug in die absatzwirtschaftliche Fachsprache im deutschsprachigen Raum.

Schöpfer des Begriffes "Markt-Segmentierung" ist Wendell R. Smith in seinem Artikel "Product Differentiation and Market Segmentation as alternative Marketing Strategies" in Heft 1 (July) 1956 des Journal for Marketing (Chicago), Offizielles Organ der American Marketing Association.

Mehr dazu im Artikel "Markt-Segmentierung" von Wolfgang K.A. Disch in Heft 5/1972 MARKETING JOURNAL, Hamburg, Seite 367.
Diesen Artikel erhalten Sie unten als Download.

MARKETING JOURNAL GmbH
Hamburg 1972
1 Seiten

Pdf

PDF zur Publikation als Download

 

Redaktion/Copyright:

Wolfgang K.A. Disch
wolfgang_ka_disch@t-online.de

Versteckte Quellen:

Reeves, Rosser:
This is a U.S.P.


Disch, Wolfgang K.A.:
Marketing Mix.


Disch, Wolfgang K.A. :
Half the Money I spend.


Parkinson, C. Northcote:
The Art of Communication


Rogers, Everett M. :
Diffusion of Innovations.


Disch, Wolfgang K.A.:
Der »Rockefeller-Effekt«.


Vershofen, Wilhelm:
Nutzenleiter.


Smith, Wendell R.:
Market Segmentation


Verne, Jules:
Visionen für 2889.


Wenn Sie diesen Text lesen können, bedeutet das, daß Ihr Browser den Web-Standard Cascading Style Sheets (CSS) für graphische Darstellung nicht beherrscht. Wir verwenden CSS zur Formatierung der Seiten, bitte wundern Sie sich daher nicht, wenn mangels CSS die Darstellung nun etwas seltsam erscheint.

Quelle: Gesellschaft zur Erforschung des Markenwesens e.V., Publikationen.
Online im Internet; URL: http://www.gem-online.de/datenbank/index.php/
[Stand: 27.08.2014, 19:10:01]