G.E.M Logo
Markendefinitionen
Markenerklärungen

G·E·M Datenbank

Die G·E·M Datenbank ermöglicht Ihnen die Recherche nach Publikationen zum Thema „Marke“. Bitte geben Sie im Feld „Stichwort“ Ihren Suchwunsch ein: Autor (bei einsilbigen Namen eingrenzen durch Vorname oder Titel, z.B. Franz-Rudolf Esch oder Esch, Prof.) , Titelstichwort, Exakter Titel, Schlagwort/Fachbegriff, Sammelbegriffe (z.B. Awards, Stories), Medium oder Verlag.

Und wenn Sie erfahren wollen, wo Sie einen in der G·E·M Datenbank nachgewiesenen Titel finden, klicken Sie hier.


4. MARKENDIALOG 2000.

G·E·M (Hrsg.): 4. MARKENDIALOG 2000. . Marktdurchdringung durch Markenpolitik - die Ausbreitung der Marke in neue Bereiche
(2000).

Art der Arbeit:

Dokumentation

Zusammenfassung:

Jeweils ein Wissenschaftler und ein Unternehmenspraktiker sprachen zu den Unterthemen:
- "Die zunehmende Bedeutung von Dienstleistungsmarken"
- "Wirksame Markenkommunikation trotz Informationsüberlastung"
- "Ingredient-Branding".

Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen Ausführungen über die sich vehement ausbreitenden Dienstleistungs-Marken. Es wurde über Unterschiede im Markenmanagement von Produkt- und Dienstleistungsmarken diskutiert. Dabei stellte sich heraus, daß grundlegende Übereinstimmungen im Hinblick auf erfolgversprechendes Markenmanagement bestehen und die Grenzen zwischen Dienstleistungsmarken zerfließen. Für beide gilt: Produkte sind endlich, Marken können unsterblich sein.

Ein großes Interesse erregendes Thema war auch die Ausbreitung der Markenpolitik in den Investitionsgüterbereich. Die Investitionsgüterindustrie hat zunehmend die Notwendigkeit erkannt, für erfolgreiches Marketing Erkenntnisse des Konsumgütermarketings umzusetzen. Globaler Wettbewerb und beschleunigter technischer Fortschritt veranlassen die Investitionsgüterhersteller, sich durch Erlangung von Competitive Edge Wettbewerbsvorteile zu erstreiten.

Die Dokumentation bietet alle Vorträge sowie die sich anschließenden Diskussionen. Erhältlich im G·E·M Book Shop.

Eigenverlag
Wiesbaden 2000
137 Seiten
Preis: 10,00 EUR + 2,00 EUR Versand

weitere Informationen:

Book Shop der G·E·M: www.gem-online.de/books
G·E·M Gesellschaft zur Erforschung des Markenwesens e.V.
Unter den Linden 42
10117 Berlin

 

Redaktion/Copyright:

Wolfgang K.A. Disch
wolfgang_ka_disch@t-online.de

Versteckte Quellen:

Reeves, Rosser:
This is a U.S.P.


Disch, Wolfgang K.A.:
Marketing Mix.


Disch, Wolfgang K.A. :
Half the Money I spend.


Parkinson, C. Northcote:
The Art of Communication


Rogers, Everett M. :
Diffusion of Innovations.


Disch, Wolfgang K.A.:
Der »Rockefeller-Effekt«.


Vershofen, Wilhelm:
Nutzenleiter.


Smith, Wendell R.:
Market Segmentation


Verne, Jules:
Visionen für 2889.


Wenn Sie diesen Text lesen können, bedeutet das, daß Ihr Browser den Web-Standard Cascading Style Sheets (CSS) für graphische Darstellung nicht beherrscht. Wir verwenden CSS zur Formatierung der Seiten, bitte wundern Sie sich daher nicht, wenn mangels CSS die Darstellung nun etwas seltsam erscheint.

Quelle: Gesellschaft zur Erforschung des Markenwesens e.V., Publikationen.
Online im Internet; URL: http://www.gem-online.de/datenbank/index.php/
[Stand: 17.04.2014, 18:41:51]