G.E.M Logo
Markendefinitionen
Markenerklärungen

G·E·M Datenbank

Die G·E·M Datenbank ermöglicht Ihnen die Recherche nach Publikationen zum Thema „Marke“. Bitte geben Sie im Feld „Stichwort“ Ihren Suchwunsch ein: Autor (bei einsilbigen Namen eingrenzen durch Vorname oder Titel, z.B. Franz-Rudolf Esch oder Esch, Prof.) , Titelstichwort, Exakter Titel, Schlagwort/Fachbegriff, Sammelbegriffe (z.B. Awards, Stories), Medium oder Verlag.

Und wenn Sie erfahren wollen, wo Sie einen in der G·E·M Datenbank nachgewiesenen Titel finden, klicken Sie hier.


Marken-Award.

absatzwirtschaft: Marken-Award. Exzellenz in Branding und Markenführung
(2001 ff.).

Zusammenfassung:

"absatzwirtschaft - Zeitschrift für Marketing" und der "Deutsche Marketing-Verband (DMV)" haben 2001 den "Marken-Award" für exzellente Leistungen in der Markenführung ins Leben gerufen.
Der jährliche Wettbewerb um den Marken-Award soll den Markengedanken fördern und Best-Practice-Beispiele ins Licht der Fachöffentlichkeit rücken.

Der Preis wird in drei Kategorien vergeben:
- Beste Neue Marke
- Beste Marken-Dehnung
- Bester Marken-Relaunch

In jeder Kategorie werden drei Finalisten ermittelt, aus denen die Jury (unter dem Vorsitz von Christoph Berdi, Chefredakteur absatzwirtschaft) die Sieger wählt.
Die Preisverleihung erfolgt im Rahmen der "Night of the Brands" jeweils im März in Düsseldorf. Am folgenden Tag lädt der Deutsche Marketing-Verband ein zum "Deutschen Markenkongress".
Die "absatzwirtschaft" begleitet beide Veranstaltungen mit einer Sonderausgabe "absatzwirtschaft marken".

Marken-Award 2001
- Beste Neue Marke: Pringels/Procter & Gamble
- Bester Marken-Relaunch: Skoda Auto
- Beste Marken-Dehnung: Hugo Boss AG
- Sonderpreis: "Aktion Mensch"

Marken-Award 2002
- Beste Neue Marke: ebay
- Beste Markendehnung: Preussag AG mit "World of TUI"
- Bester Marken-Relaunch: Gerolsteiner
- Sonderpreis B2B: Tenovis

Marken-Award 2003
- Beste Neue Marke: Cremissimo/Langnese-Iglo
- Beste Marken-Dehnung: Rigo/Bacardi
- Bester Marken-Relaunch: Mini/BMW AG

Marken-Award 2004
- Beste Neue Marke: BMW 24
- Bester Marken-Relaunch: Wurzener Nahrungsmittel GmbH
- Beste Marken-Dehnung: Mr. Proper/Procter & Gamble

Marken-Award 2005
- Beste Neue Marke: O2
- Bester Marken-Relaunch: DWS Investments
- Beste Marken-Dehnung: Perwoll/Henkel

Marken-Award 2006
- Beste Neue Marke: Alice/HanseNet
- Bester Marken-Relaunch: Dove/Unilever
- Beste Marken-Dehnung: Süddeutsche Zeitung

Detaillierte Informationen zu den Preisträgern:
www.marken-award.de

Verlagsgruppe Handelsblatt
Düsseldorf 2001 ff.

weitere Informationen:

absatzwirtschaft
Verlagsgruppe Handelsblatt
Kasernenstr. 36
40213 Düsseldorf
Tel. 02 11/8 87-0
Fax: 02 11/8 87/14 20
Internet: www.absatzwirtschaft.de
Neues zum Marken-Award im Internet:
www.marken-award.de

 

Redaktion/Copyright:

Wolfgang K.A. Disch
wolfgang_ka_disch@t-online.de

Versteckte Quellen:

Reeves, Rosser:
This is a U.S.P.


Disch, Wolfgang K.A.:
Marketing Mix.


Disch, Wolfgang K.A. :
Half the Money I spend.


Parkinson, C. Northcote:
The Art of Communication


Rogers, Everett M. :
Diffusion of Innovations.


Disch, Wolfgang K.A.:
Der »Rockefeller-Effekt«.


Smith, Wendell R.:
Market Segmentation


Verne, Jules:
Visionen für 2889.


Wenn Sie diesen Text lesen können, bedeutet das, daß Ihr Browser den Web-Standard Cascading Style Sheets (CSS) für graphische Darstellung nicht beherrscht. Wir verwenden CSS zur Formatierung der Seiten, bitte wundern Sie sich daher nicht, wenn mangels CSS die Darstellung nun etwas seltsam erscheint.

Quelle: Gesellschaft zur Erforschung des Markenwesens e.V., Publikationen.
Online im Internet; URL: http://www.gem-online.de/datenbank/index.php/
[Stand: 28.11.2014, 02:13:10]